Neues Skizzenbuch

Ich habe ein neues Skizzenbuch – das alte fällt auseinander.

Das Neue hat ein bisschen ein extremes Querformat – mal sehen, ob ich mich daran gewöhnen kann.

Außerdem habe ich neue Fineliner und einen Taschenaquarellfarbkasten!

Musste ich natürlich alles ausprobieren und hab mich mit Christiane in der Skulpturhalle Basel getroffen.

Statuen stehen still. Sehr praktisch.

Und interessante Ornamente gab es auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.